One Reply to “Bebauungsvarianten”

  1. Die Variante 1 ist nach dem vorliegenden Bebauungsplan-Entwurf 11-125 nicht genehmigungsfähig.
    In den Varianten 2, 3 und 4 werden die Innenhöfe bebaut. Zufahrtswege und Straßen sind nicht dargestellt, sind aber für die Erschließung der neuen Gebäude notwendig. Diese Varianten würden die grünen Innenhöfe und Spielplätze nicht schützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*